Seegrotte

Die Seegrotte ist ein tolles Ausflugsziel für Tage, an denen es draussen regnet oder aber auch wenn es zu heiß ist. Das Schaubergwerk, der Festsaal, der unterirdische See und die Bootsfahrt sind wirklich beeindrucken, aber ….

Seegrotte Hinterbrühl

…leider ist nicht alles Gold was glänzt. Gleich bei der Kassa, wo wir die Tickets kaufen wollen, werden wir im militärischen Ton von einer Dame hingewiesen, dass wir zuerst die Eintrittsbedingungen zu lesen haben, bevor sie uns ein Ticket verkauft. Die Eintrittsbedingungen kann man kurz zusammenfassen: Aufgrund von Renovierungsarbeiten findet momentan im Zuge der Schaubergwerkführung keine Bootsfahrt statt. Die Dame war sich aber zu fein mit uns zu sprechen, bevor wir ein Ticket gekauft haben. Wir verstehen natürlich, dass das Bergwerk in Schuss gehalten werden muss, aber das kann man doch auch freundlich sagen.

Die Führung beginnt gleich und der Herr, der die Führung macht, hat dies wahrscheinlich bereit 999 mal zuvor gemacht. Wir sind eine ganz kleine Gruppe etwa sechs Erwachsene und vier Kinder. Der Herr betet im wahrsten Sinne des Wortes sein Programm herunter. Man hat das Gefühl, dass er es einfach nur so schnell wie möglich vorbei haben will. Er hatte in keinster Weise sein Programm der Gruppe angepasst, er hat nicht mal die Möglichkeit gegeben Fragen zu stellen. Das er auf die Kinder in der Gruppe eingegangen wäre, war Wunschdenken unsererseits.

Leider wird der Servicegedanke in so einem tollen Schaubergwerk wie der Seegrotte nicht groß geschrieben. Wir empfehlen euch aber trotzdem, dort mal vorbeizuschauen. Es ist wirklich beeindruckend. Vorallem die Bootsfahrt auf dem unterirdischen See (wir waren zuvor schon öfters ohne Kinder dort). Die Kinder beeindruckt aber auch, dass während des Weltkrieges in dem Bergwerk Flugzeuge gebaut wurden.

Die Führung endet dann im Festsaal des Bergwerks, wo auch immer wieder Theateraufführungen statt finden.

Beim nächsten Regen die Seegrotte ein guter Grund mal das Haus zu verlassen.

Entschuldigt bitte diesmal die Qualität der Fotos!

GESAMTEN ARTIKEL ANZEIGEN


IMPRESSIONEN


Kombinierbare Aktivitäten

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


BEWERTUNG

Kinderfreundlichkeit
Preisstruktur
Kinderwagentauglichkeit ?X
Normaler KW

Gelände-KW

Kein Kinderwagen
Öffnungszeiten ?Die letzte Führung findet immer 30 Minuten von Betriebsschluss statt. Laut Website ist die max. Wartezeit für eine Führung 20 Minuten.X
Mo-So (Apr-Okt)
09:00 - 17:00
Nov - Mar Mo-Fr 09:00 - 12:00 + 13:00 - 15:00
Nov - Mar Sa, So 09:00 - 15:30
Dauer ?Die Führung dauert ca. 50 min inkl. Bootsfahrt.X
1 Stunde
Geeignet für Kinder ?X
1 - 99 Jahre
Sonstige Bemerkungen
Wickeltisch
Einkehrmöglichkeit
Kindermenus
Parkmöglichkeit
NÖ-Card
Andere Ermäßigungen ?X
Regentauglich
Schatten
Kinderfahrrad
Rodelmöglichkeit
Spaziermöglichkeit
Spielecke
Spielplatz

KONTAKT

Grutschgasse 2a
2371 Hinterbrühl

Tel +43 (0) 2236 26364


Karte
map

Kommentar verfassen

* Pflichtfelder